Autor: Madeleine Genzsch

1. Öcher Brunch

Erstmalig hatte die Zukunftswerkstatt „Öcher Zoukonf“ im August 2021 Politiker:innen aller Fraktionen und Menschen aus dem zivilgesellschaftlichen Engagement zusammen gebracht, um einen ganzen Tag lang gemeinsam an Themen für eine nachhaltige Zukunftsgestaltung unserer Stadt zu arbeiten.

Weiterlesen

Nachhaltigkeit – ganz praktisch

„Es gibt so viele Veranstaltungen und Termine zum Thema „Nachhaltigkeit“ in Aachen. Die müsste doch mal jemand bündeln.“ Nun hat sich das rührige Team aus dem Fachbereich Klima und Umwelt an die Arbeit gemacht und eine erste Auflage der Broschüre „Nachhaltigkeit – ganz praktisch“ ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Artikelserie „fairNetzt“

Akteursgruppen

  • Ziviles Engagement

  • Zivilgesellschaft

  • Wissenschaft

  • Wirtschaft

  • Verwaltung

  • Politik

Bereits im Frühjahr 2021 waren wir mehrfach mit dem Aachener Medienhaus im Gespräch. Die Studie We@Aachen 1 hatte eine erstaunliche Vielzahl von über 220 Initiativen und Vereinen in Aachen identifiziert, die sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz einsetzen. Damit verbunden erfuhren wir von Seiten des Aachener Medienhauses großes Interesse diese vielfältige Akteurslandschaft für seine breite Leserschaft sichtbar zu machen. In diversen Arbeitstreffen erarbeiten wir gemeinsam mit der Redaktion eine umfangreiche Serie zu nachhaltigem Engagement in Aachen. Ziel ist es Aachener Bürger:innen einen Einblick in die vielfältige Landschaft der Nachhaltigkeits- und Klimaschutzinitiativen in Aachen zu ermöglichen,  Tipps und Inspiration zu vermitteln um im Alltag selber ins Handeln zu kommen und Anknüpfungspunkte für das eigene Engagement zu finden.

Für die kommenden Monate wurde eine Serie mit verschiedenen Themenschwerpunkten (Ernährung & Landwirtschaft, globale Gesundheit, fairer Handel, nachhaltige Stadtentwicklung, etc.) geplant und der Kontakt zu entsprechenden Initiativen und Vereinen hergestellt. In ansprechenden, niederschwelligen Interviews werden lokale Initiativen in ihrem Wirken porträtiert. Das Aachener Medienhaus hatte eigens für die Serie ein Branding mit Logo entworfen. Auftakt der Serie „fairNetzt“ bildete ein umfassender Artikel, der einen Einblick in die Ergebnisse unserer Studie und unserer Arbeit im Rahmen des Projektes hier in Aachen vermittelte.

Die Resonanz aller Beteiligten ist sehr gut. Das Medienhaus hatte bereits in Aussicht gestellt die Serie weiter fortzuführen. Auch trifft die Kooperation bei den Initiativen auf große Begeisterung. Stand Juni 2022 wurden die folgenden Artikel im Rahmen der Serie veröffentlicht:

  • „Nicht immer alles zerdenken. Lieber einfach machen!“ (Auftaktartikel)

    Aachener Zeitung: 14. Mai 2021

  • „Nicht immer alles zerdenken. Lieber einfach machen!“ (Auftaktartikel)

    Aachener Nachrichten: 14. Mai 2021

  • „Mit dem Patienten Erde auf der Krankentrage“

    Aachener Zeitung: 19. Dezember 2021

  • „Mit dem Patienten Erde auf der Krankentrage“

    Aachener Nachrichten: 19. Dezember 2021

  • „Au Vegan – Das grüne Schlemmen liegt im Trend“

    Aachener Zeitung: 10. Januar 2022

  • „Au Vegan – Das grüne Schlemmen liegt im Trend“

    Aachener Nachrichten: 10. Januar 2022

  • „Das Eine Welt Forum: Raus aus der eigenen Blase“

    Aachener Zeitung: 20. März 2022

  • „Das Eine Welt Forum: Raus aus der eigenen Blase“

    Aachener Nachrichten: 20. März 2022

  • „Die meffis sorgen für Schwung in der Schmuddelecke“

    Aachener Zeitung: 10. April 2022

  • „Die meffis sorgen für Schwung in der Schmuddelecke“

    Aachener Nachrichten: 10. April 2022

  • „Wie wollen wir in Zukunft leben?“

    Aachener Zeitung: 5. Juni 2022

  • „Wie wollen wir in Zukunft leben?“

    Aachener Nachrichten 5. Juni 2022

Weiterlesen

Global denken. Lokal handeln. Aber wie?

Aufbauend auf den Erkenntnissen des Projekts We@Aachen und der beiden Studien, haben wir im Wintersemester 21/22, das 15teilige Seminar „Global Denken – lokal Handeln. Aber wie?“, am Institut für politische Wissenschaft an der RWTH Aachen, angeboten.

Weiterlesen

Gemeinsam Stadt gestalten!

Am 17. November 2021, fand in der Aachener Annahalle der Workshop „Nebeneinander – Miteinander – Zusammen“ statt. Initiiert wurde die Veranstaltung vom Projekt „ACademie“, des Lehrstuhls für Planungstheorie und Stadtentwicklung, der RWTH Aachen.

Weiterlesen

Circular Cities Declaration

Am 27. Oktober 2021 unterzeichnete unsere Oberbürgermeisterin Sibylle Keupen, im Rahmen eines Festaktes, die „Circular Cities Declaration“. Aachen ist damit – nach Freiburg – die zweite Stadt im Bundesgebiet, die sich mit ihrer Unterschrift dazu bekennt und verpflichtet, die zirkuläre Wirtschaft kommunal voran zu treiben.

Weiterlesen


Kooperationspartner

Bildungspartner

nach oben