WE@AC | Gemeinsam . Nachhaltig

Studie zu Vernetzung, Professionalisierung und Empowerment nachhaltiger NGOs in der StädteRegion Aachen

In Aachen und der StädteRegion ist in den letzten Jahren eine bunte, vielfältige Landschaft von Vereine, Gruppen und Initiativen entstanden. Sie alle beteiligen sich aktiv daran den sozio-ökologischen Transformationsprozesses auf dem Weg in eine nachhaltige Zukunft mitzugestalten.

Verbunden mit dieser Dynamik gibt es drei Kern-Herausforderungen mit denen sich diese besondere Subkultur konfrontiert sieht:

Bei Neugründungen kommt es oft zu Gruppen, die sich inhaltlich stark ähneln, dadurch bleiben wertvolle Synergieeffekte ungenutzt. Das Agieren vieler Akteure bleibt so eher an der Oberfläche, anstatt mit gebündelter Kraft in die Tiefe zu gehen.

Durch eine Vielzahl von Veranstaltungen kommt es zu regelmäßigen Überschneidungen. Mühevoll organisierten Veranstaltungen fehlen die Besucher.

Der gemeinsame Wunsch die Subkultur in die breite Öffentlichkeit zu tragen und mit den Themen die Masse der Gesellschaft zu erreichen.

  • Bei Neugründungen kommt es oft zu Gruppen, die sich inhaltlich stark ähneln, dadurch bleiben wertvolle Synergieeffekte ungenutzt. Das Agieren vieler Akteure bleibt so eher an der Oberfläche, anstatt mit gebündelter Kraft in die Tiefe zu gehen.
  • Durch eine Vielzahl von Veranstaltungen kommt es zu regelmäßigen Überschneidungen. Mühevoll organisierten Veranstaltungen fehlen die Besucher.
  • Der gemeinsame Wunsch die Subkultur in die breite Öffentlichkeit zu tragen und mit den Themen die Masse der Gesellschaft zu erreichen.